Renommierte Architekten admin  

Architektur — wie sie sich im Lauf der Zeit verändert hat

Die Architektur hat sich im Laufe der Jahrhunderte stark gewandelt. Weltweit gibt es faszinierende Architekturwunder aus längst vergangenen Zeiten, aber auch beeindruckende Variationen von heute zu entdecken. Jedoch werden die einstigen monumentalen Bauwerke immer etwas Besonderes und Einzigartiges bleiben. Auch die heutige Architektur hat etwas Wunderbares. Sie kommt jedoch nicht an die ausgeklügelte Kunst etwa der beeindruckenden Renaissance- und Barockbauten heran.

Schauen wir uns doch nur die schönen viktorianischen Häuser mit ihren in Stein gemeißelten Blumen und Gebilden an. Diese ordentlichen kleinen Blütenblätter und Finessen sind eine Art von Detailfreude, die wir heutzutage beim Bau unserer Häuser nicht mehr aufbringen können. Heute dominieren eher klare und geschwungene Linien die Architektur. Beeindruckende Gebäude sind heutzutage keine Gebäude mehr, sondern kunstgewordene Architektur.

Auf dem Vormarsch — umweltschonend

Es gibt aktuell Architekten, die sich auf eine umweltschonende Bauweise spezialisieren. So entwarf der Architekt Nils Nolting ein Haus aus recycelten Baustoffen. Er beschäftigt sich bereits seit Längerem damit, Ressourcen zu sparen, indem Baustoffe recycelt werden und so umweltschonend gebaut wird. Dafür wird gebrauchtes Baumaterial aus anderen desolaten Gebäuden verwendet.

Daneben ist Holz einer der ältesten und natürlichsten Baustoffe. Es findet Verwendung bei der Fassadengestaltung, Inneneinrichtung und Energiegewinnung. Der Baustoff Holz bietet Architekten, Schreinern und Heimwerkern viele nachhaltige Gestaltungsmöglichkeiten.

Auch die Autoindustrie kommt dahin, mit Elektroautos die Umwelt zu schonen. Sie sind umweltfreundlich und ressourcenschonend. Zudem sind sie gegenüber herkömmlichen Autos weniger wartungsintensiv und haben eine lange Lebensdauer. Daneben sind E-Autos geruchsneutral, was sich gerade in stark befahrenen Zonen als positiv erweist. Anwohner, die an verkehrsbelebten Straßen wohnen, werden sich über diesen Aspekt freuen. Außerdem kann man mit einem Elektroauto auch zu Hause tanken. Daneben bedeuten E-Autos niedrige Steuerlast und günstige Versicherungsbeiträge.

Gegenüberstellung — Historisches Gebäude und moderner Prachtbau

Um Bauwerke mit besonderen architektonischen Merkmalen zu sehen, reisen Menschen meilenweit. Viele dieser Prachtbauten gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. So wird die Stadt Florenz mit ihren vielen architektonischen Meisterwerken als Wiege der Renaissance bezeichnet.

Ein Kunstwerk ist ebenfalls die Jahrtausende alte antike Stadt Petra in Jordanien, die einst tief in Felsen errichtet wurde. Hier steht man vor einer faszinierenden und eindrucksvollen Kulisse, die so zu fertigen heute nicht mehr möglich wäre.

Die Elbphilharmonie als eines der Hamburger Wahrzeichen ist nicht minder imposant, jedoch von einer ganz anderen Schönheit. Die funkelnde Außenfassade, auf einem Backsteinsockel stehend, die geschwungenen Formen, die futuristische Bauweise und die besonderen Materialien im Inneren locken jährlich viele Besucher an. Jedoch ist es hier wie mit einem schönen Oldtimer: Die alten Formen kann man noch viele, viele Jahrzehnte lang betrachten, während die neuen Formen häufig vergänglich sind.